Die Verstärkung ist die Lautstärke, die einem Signal zusätzlich im Hörsystem zugefügt wird, damit der Kunde mit Hörverlust wieder hören kann.  

 

1. Verstärkung - Aufgabe

Die Verstärkung von einem Hörsystem wird benötigt, um dem Kunden ein Signal wieder hörbar zu machen. Hierbei werden manche Signale in der Lautstärke vom Verstärker angehoben, um in den hörbaren Bereich des Kunden zu kommen – oder es werden vom Signal die hohen oder tiefen Frequenzen verstärkt, damit der Kunde die Sprache wieder deutlich verstehen kann.

2. Verstärkung - Berechnung

Die Berechnung der Verstärkung ist im Prinzip sehr einfach. Wir haben ein Signal mit einer gewissen Lautstärke und wir wissen von der Hörmessung bei welcher Lautstärke der Kunde anfängt zu hören und wo es ihm zu laut wird. In diesen Bereich hinein müssen nun die normalen Signale verstärkt werden. Das bedeutet, dass leise Geräusche mehr Verstärkung bekommen als Laute, da diese vom Kunden selbst schon gehört werden. Zusätzlich wird unter den Frequenzen unterschieden. Die meisten Kunden haben keinen gleichmässigen Hörverlust. Der häufigste Hörverlust betrifft die hohen Frequenzen sehr viel mehr als die Tiefen. Daher bekommen die hohen Frequenzen vom Hörsystem auch mehr Verstärkung, um wieder gehört zu werden.

3. Verstärkung - Einstellung

Die Einstellung der Verstärkung kann um einiges schwieriger sein, wie die Berechnung. Denn die meisten Kunden akzeptieren nicht die berechnete Verstärkung und müssen erst langsam darauf hin eingestellt werden. Der Akustiker hat es also zur Aufgabe, die Verstärkung so einzustellen, dass das Hörsystem dem Kunden hilft und unterstützt. Auf der anderen Seite darf es aber nicht zu laut und unangenehm werden. Moderne Hörsysteme passen sich auch zum Teil automatisch an unterschiedliche Situationen an. Befindet sich der Kunde in einer lärmigen Umgebung, wird automatisch die Verstärkung etwas runter geregelt, um es nicht zu unangenehm werden zu lassen. Befindet sich er Kunde jedoch im Gespräch mit einer Person, so wird die Verstärkung wieder hoch geregelt, um möglichst alles genau hören und verstehen zu können.  

Quelle: https://www.audisana.ch/lexikon/verstaerkung